Wir bilden aus
Schreibt uns eine Bewerbung an:

Jochen Heckelmann

Hof Heckelmann

65597 Hünfelden

John Deere 8310R

Die Fachkraft Agrarservice erbringt mit effizientem Einsatz moderner Maschinen landtechnische Dienstleistungen fur die landwirtschaftliche Pflanzenproduktion. Neben dem Bereich der Technik sind vor allem Kenntnisse in Anbau, Lagerung und Verwendung von landwirtschaftlichen Nutzpflanzen unter ökologischen und betriebswirtschaftlichen Aspekten sowie Kundengewinnung und -betreuung von großer Bedeutung.

Aufgaben

Wichtige Ausbildungsinhalte sind:
■ Bestellen und Pflegen von Kulturen
■ Bodenbearbeitung
■ Ernten, Lagern und Konservieren pflanzlicher
Produkte
■ Kommunikation und Information
■ Dienstleistungen und Kundenorientierung
■ Qualitätssichernde Maßnahmen

Ausbildungsinhalte

Ausbildungsdauer
Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Sie kann bei bestimmtenVoraussetzungen auf 2 Jahre verkurzt werden.


Ausbildungsbetrieb
Als Ausbildungsbetriebe kommen Betriebe in Frage, die als landwirtschaftliche Haupterwerbsbetriebe, als selbständige
landwirtschaftliche Dienstleistungsunternehmen oder als Einrichtung der öffentlichen Hand bewirtschaftet werden und anerkannt sind.

 

Berufsschule

Die Auszubildenden besuchen die Berufsschule in Form von Blockkursen - außerhalb von Hessen.
 

Überbetriebliche Ausbildung

Die Ausbildung im Betrieb wird durch uberbetriebliche Lehrgänge ergänzt. Die Lehrgänge werden ebenfalls außerhalb
von Hessen an den gewählten Berufsschulstandorten angeboten.


Aufstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten:

■ Agrarservicemeister /   Agrarservicemeisterin
■ Agrarbetriebswirt / Agrarbetriebswirtin
(Zweijährige Fachschule)
■ Bachelor, Master (Hochschule)

Berufsausbildung

This is a great place to tell people more about your business, and the services you offer. Want to make this content your own? It’s easy.

GALLERIES

Informationen über den Ausbildungsberuf

Fachkraft Agrarservice

© 1998-2020 Hof Heckelmann